Albanien ist Europameister

Albanien ist Europameister

Deutschland scheidet im Achtelfinale aus

Seit der Fußball WM 2006 hat der SV Enkenbach alle WM- und EM-Turniere als „Mini-EM/WM“ nach gespielt.

So traten im Vorfeld der Fußball EM 2016 in Frankreich am 04. und 05. Juni, 24 Juniorenmannschaften zur E-Junioren Mini-EM im Waldstadion des SV Enkenbach an, um den EM-Spielplan originalgetreu nachzuspielen.

Am Samstag wurden die Gruppenspiele der Gruppen A – F ausgetragen.

Bis auf eine 10 minütige Unterbrechung wegen eines Gewitters meinte es der Wettergott gut mit uns und alle Spiele gingen reibungslos über die Bühne. Von den „großen“ Fußballnationen überstanden England und Italien die Vorrunde nicht.

Am Sonntag ging es bei herrlichem Fußballwetter mit den Achtelfinalspielen im K.O. – System weiter. Überraschend verlor Deutschland (SV Herschweiler-Pettersheim) gegen die Schweiz (JFV 5-Eckstein 2) mit 0:1 und schied aus dem Turnier aus.

Das Viertelfinale forderte weitere prominente Fußballopfer.
Portugal (TSG Kaiserslautern 1) verlor gegen Wales (TSG Gau Odernheim) mit 0:1 und schied ebenso aus wie Spanien (JFV Leinbach), das von Gastgeber Frankreich (SV Enkenbach 1) mit 5:0 auf die Heimreise geschickt wurde.

Für den Gastgeber Frankreich war im Halbfinale nach einem 0:2 gegen Albanien Schluss.

Im Endspiel gewann Albanien (VfR Kaiserslautern) mit 6:0 gegen Belgien (JFV Vorderpfalz).

Damit war die Sensation perfekt.

Die Platzierungen:
1. Albanien / VfR Kaiserslautern
2. Belgien / JFV Vorderpfalz
3. Frankreich / SV Enkenbach 1 & Wales / TSG Gau Odernheim

Gott sei Dank sind die Wetterprognosen nicht eingetroffen. So erlebten die Spieler, Eltern und Zuschauer ein gelungenes Fußballfest bei dem alles „stimmte“ – nur möge uns die deutsche Mannschaft bei der EM etwas länger Freude bereiten.

Wir bedanken uns bei unseren Sponsoren, den Eltern unserer Spieler und der AH für eine wiederum „super Gastronomie“, den Gastmannschaften sowie den zahlreichen Zuschauern für die tolle Unterstützung.

IMG_9099

Die Siegermannschaften Albanien und Belgien (rote Trikots) sowie Frankreich (blaue Trikots)