Erfolgreiche Jugend-Hallenturniere 2017

Ergebnisse:

Die Jugendabteilung des SV Enkenbach veranstaltete von Freitag 27. bis Sonntag 29. Januar 2017 ihre bereits traditionellen Hallenfußballturniere für Jugendmannschaften.
Insgesamt nahmen 45 Mannschaften mit ca. 400 Kindern und Jugendlichen am Turnier teil.
Auch in der sogenannten „schlechten Jahreszeit“ holt der SVE mit diesem Angebot Kinder und Jugendliche von der Straße und leistet damit klassische Präventionsarbeit.
Die Jugendabteilung des SV Enkenbach bedankt sich bei den Schiedsrichtern, den Helferinnen und Helfern in der Turnierleitung und der Gastronomie ohne deren Mithilfe und Unterstützung eine solche Veranstaltung nicht möglich wäre.
Ebenso herzlichen Dank für die vielen Kuchenspenden, die an allen Tagen ein vielfältiges Kuchenbüfett ermöglichten.
Ein besonderes „Danke schön“ an Monika und Wolfgang Ebelsheiser, für ihr unermüdliches „Wirken“ vor und hinter den Kulissen.

Nachfolgend die Platzierungen der SVE-Mannschaften bei den D-, E1- und E2-Junioren.

D-Junioren:
Endspiel: SV Enkenbach – SG Eintracht Herrnsheim 0:2
1. SG Eintracht Herrnsheim
2. Platz: SV Enkenbach

E1-Junioren:
Endspiel: SV Enkenbach – TSG Kaiserslautern 0:2
1. Platz: TSG Kaiserslautern
2. Platz: SV Enkenbach

E2-Junioren:
Modus Jeder gegen Jeden:
1. Platz: SV Pfingstweide
5. Platz: SV Enkenbach

Gemäß Vorgabe des SWFV dürfen die F- und G-Junioren keine Platzierungen ausspielen. Jede Mannschaft hat im Turnier vier Spiele ausgetragen.

 

G-Junioren

F2-Junioren

E1-Junioren

F1-Junioren

D-Junioren