FV Rockenhausen – SV Enkenbach 2:4

Gute erste Halbzeit, das wars dann!

Beim Auswärtsspiel beim Tabellenletzten in Rockenhausen, zeigten wir eine gute erste Halbzeit. Unsere Jungs gingen schon in der 2.Min., durch einen guten Pass von Lennard in die Spitze mit 1:0 in Führung. Fast das gleiche Zuspiel führte sieben Minuten später zum 2:0. Das 3:0 fiel in der 29. Min. durch einen Konter und mit dem Halbzeitpfiff konnten wir sogar durch einen Weitschuß die 4:0 Pausenführung erzielen.

Nach der Pause stellten wir das Fußballspielen komplett ein. Durch einen direkt verwandelten Freistoß und einen Torwartfehler konnten die Gastgeber das Spiel nochmal spannend machen, mer war aber nicht drin.

Eine durchwachsene Leistung reichte beim Tabellenletzten, sollte es in den nächsten Spiele keine deutliche Steigerung mehr geben, wars das mit den Siegen für den Rest der Runde.

Es spielten: Mika, Jona, Jonas, Paul, Lennard, Marlon, Erik, Haki, Peter, Matteo, Simon.