JFV Kaiserslautern-Nord – SV Enkenbach 5:2

Was im letzten Spiel super gemacht wurde, hat in diesem Spiel gar nicht geklappt.

Über die komplette Spielzeit stimmte die Zuordnung im Mittelfeld nicht, den Stürmern fehlte die Durchschlagskraft gegen den älteren Jahrgang und in der Abwehr wurde nicht gedeckt. Wir konnten zwar mit 1:0 in Führung gehen, gerieten aber bis zur Halbzeit in einen unnötigen 1:2 Rückstand.

Nach der Pause waren wir 15min. nicht auf dem Platz, was der JFV zu einer komfortablen 5:1 Führung nutzte. In der Schlussminute verkürzten wir durch eine Einzelaktion zum Endstand von 5:2. Mit dieser Einstellung in den nächsten Spielen wird es sehr schwer noch Punkte zu sammeln.

Es spielten: Simon, Matteo, Jona, Paul, Daniel, Lennard, Eric, Haki, Jonas, Jeremy, Marlon.