JFV Leinbach – SV Enkenbach 3:2

Beim Spiel gegen den JFV Leinbach traten wir mit 6 C-Jugendspieler gegen eine komplette Mannschaft älteren Jahrgangs an.

Der Gegner war uns zwar körperlich in allen Belangen überlegen, unsere Jungs hielten aber über weite Strecken des Spiels mit technisch gutem Fussball dagegen. Durch einen Freistoß von der Mittellinie konnten wir durch Niklas in Führung gehen. Kurz vor der Halbzeit verletzte sich unser Torwart Emre in einem überharten Zweikampf so sehr, dass er noch am Samstagabend im Krankenhaus an einem Knöchelbruch operiert wurde. Dadurch mußte unser Feldspieler Jan im Tor spielen.

Gleich nach der Halbzeit erzielte der JFV den Ausgleich. Wir konnten zwar nochmal durch Azem mit 2:1 in Führung gehen, konnten aber diesen Vorsprung nicht bis zum Ende über die Zeit retten und so verloren wir das Spiel in den letzten 10 Minuten mit 2:3.

Respekt und Hut ab für diese Leistung Jungs und wünschen auf diesem Wege unserem Kameraden Emre alles Gute und hoffentlich schnelle Genesung.