Pokalspiel / SVE II – JFV Nord-West-Pfalz 1:5

Lospech

In der zweiten Pokalrunde mussten unsere Jungs gegen den dritten der Kreisliga KL-Do antreten. Zu Beginn des Spiels und im Verlauf der ersten Halbzeit merkte man keinen Klassenunterschied. Im Gegenteil, unsere Jungs spielten mutig nach vorne, gewannen ihre Zweikämpfe und kamen immer wieder gefährlich vor das gegnerische Tor. Nach einer tollen Ballstafette und einem überlegten Querpass vorm Tor, konnten wir in der 20.Minute das überfällige 1:0 erzielen. Leider blieb es zum Halbzeitpfiff nur beim 1:0.
Nach der Halbzeit kam der JFV wie ausgewechselt aus der Kabine. Vom Anpfiff an setzten sie uns unter Druck, spielten aggressiver und kamen folglich zu Torchancen. So konnten sie innerhalb von 5 Minuten einen 3:1 Vorsprung erzielen. Nach dem wir uns von dem Schock erholt hatten, kamen wir wieder zu Torchancen die wir leider nicht nutzen konnten. Kurz vor Spielende konnte der JFV noch auf 5:1 erhöhen.
Mit etwas Glück im Abschluss wär an diesem eisigen Tag mehr drin gewesen. Kopf hoch Jungs und Glückwunsch für diese tolle Leistung am Samstag.
Es spielten: Simon, Jona, Matteo, Nils, Lennard, Haki, Vincent, Jonas.