Rehasport für Kinder und Jugendliche

Rehasport für Kinder und Jugendliche

Seit März 2010 gibt es im SV Enkenbach eine eigene Gruppe für Rehabilitationssport für Kinder und Jugendliche. Durch die Initiative einiger engagierter Eltern wurde die Gruppe ins Leben gerufen und mit Frau Doris Joos konnte eine ausgebildete und lizenzierte Übungsleiterin zur Leitung und Betreuung gefunden werden. Immer Freitag Nachmittags im Gymnastikraum der Turnhalle der Grundschule in Enkenbach trifft sich die Rehasportgruppe zu ihrer Übungseinheit. Spielerische Bewegungsangebote sollen beeinträchtigten (egal ob körperlich oder geistig) Kindern und Jugendlichen helfen, sich und ihren Körper besser kennen zulernen und das Vertrauen in die eigene Leistungsfähigkeit zu verbessern. Um individuell auf das einzelne Kind einzugehen, versuchen wir die Höchstanzahl der Gruppe von acht Kindern nicht überschreiten.

Unser Bewegungsangebot ist konzipiert für Kinder und Jugendliche:

– die in ihren Bewegungen ängstlich und gehemmt erscheinen und sich nur wenig zutrauen

– deren Bewegungsverhalten unkoordiniert und ungeschickt erscheint

– die in ihrer Gesamtentwicklung auffällig oder verzögert sind

– die ständig unruhig, überaktiv und sehr unkonzentriert zu sein scheinen

Im Vordergrund steht die Förderung:

– des Selbstbewusstseins

– des Haltegefühls bei Haltungsschwäche und Muskelschulung

– der Koordination

– der Gleichgewichtsfähigkeit

– der verschiedenen Wahrnehmungsbereiche und der Konzentration

– der Ausdauer und Kraft

– des Sozialverhaltens

– und der Entspannung

Nähere Auskünfte erteilen Ihnen
Paula Schumacher 06303/807380 oder die Übungsleiterin
Doris Joos 06351/43776.

Rehasport1          Rehasport2