SV Enkenbach I – SG Niederkirchen 11:2

Einen ungefährdeten 11:2 Sieg fuhren unsere G1-Junioren gegen die SG Niederkirchen ein.

Bereits nach zehn Sekunden hatte Morris Berg zum 1:0 getroffen. Auch in der Folge entwickelte sich das Spiel in der ersten Halbzeit sehr einseitig. Drückend überlegen, erspielten sich die Jungs Torchance um Torchance. Trotz einer kleinen Unachtsamkeit, die zum Gegentreffer führte, gelangen in der Folge noch sieben Tore, so dass die Mannschaften mit einem 8:1 in die Pause gingen.

Niederkirchen stellte nach der Halbzeit um und nahmen ihren besten Spieler ins Tor. Der SVE blieb zwar überlegen, die Tore fielen allerdings nicht so zahlreich wie in der ersten Halbzeit. Toll waren die Ansätze von Kombinationsspiel die unsere Jungs phasenweise zeigten. Ein schönes Spiel der ganzen Mannschaft mit viel Einsatz bei perfektem Fußballwetter endete mit einem Treffer unmittelbar vor dem Schlusspfiff.