SV Enkenbach I – SG Schallodenbach 4:2

Trotz klarer technischer Überlegenheit Enkenbachs fiel das erste Tor durch zwei gewonnene Zweikämpfe und schönen Abschluss für Schallodenbach.

Nach den letzten schweren und letztlich verlorenen Spielen sollte doch endlich die Wende eingeleitet werden…
Auch wenn Enkenbach dreimal hintereinander schöne Offensiven auf den Platz brachte und zweimal auf den Torwart lief, blieb es eine ganze Weile bei der Führung für Schallodenbach. Erst in der zweiten Hälfte der ersten Halbzeit reichte es dem Sturm nach Pass in den Lauf durch ein schönes Solo zwei Gegenspieler sowie den Torwart zum 1:1 auszuspielen.
Zu Beginn der zweiten Halbzeit gelang Schallodenbach eine schöne Offensive über links, ein Querpass gegen die Laufrichtung des Enkenbacher Abwehrspielers folgte und der konsequente Abschluss passte zum 1:2 ins Toreck. Im Gegenzug zeigte sich auch Enkenbach immer wieder torgefährlich, verpasste allerdings auch mit schönen Schüssen das Tor teilweise um wenige Zentimeter. Auf beiden Seiten wurde es auch in den nächsten Minuten brenzlig. Mithin rollte der Ball in kurzer Entfernung vor der Torlinie entlang, ohne aber ins Netz zu kullern. Erst eine Viertelstunde vor Schluss merkte Enkenbachs D-Jugend, angefeuert durch die erfolgsverwöhnte Anhängerschar, dass dieses Spiel nur über engagierten Zweikampf gedreht werden kann, hängte sich hinein und gewann dabei fast jedes Duell. Die nun entstehende Platzhoheit wurde schnell zum 2:2 genutzt. Weitere Chancen blieben im nun schnelleren Spiel zunächst liegen.
Wille und Überlegenheit machten sich schließlich doch bezahlt, denn gegen Ende konnte sich Schallodenbach kaum noch befreien. Das 3:2 und weitere schöne gefährliche Angriffe waren die Folge. Zusammenspiele, Alleingänge und Zuspiele ergaben sich, bis der Ball vom offensiven Mittelfeld aufgenommen wurde, gegen zwei Gegenspieler verteidigt und mit platziertem Abschluss im Eck zum 4:2-Endstand eingelocht wurde.

Es spielten: Arnold, Eduard, Erik, Janis, Jonas, Justin, Kevin, Paul, Philipp, Nick.
IMG_1532