SV Enkenbach II – JSG Albisheim/Zellertal II 3:0

Am Samstag hatten wir bei besten äußerlichen Bedingungen einen sehr starken Gegner zu Gast.

Der bisherige Tabellenführer und Sieger ihrer Qualifikationsgruppe erwies sich als ein fußballerisch und läuferisch sehr weit entwickeltes Team, das unserer Mannschaft alles abverlangte. Unseren Jungs gelang es jedoch den Gegner über weite Strecken zu kontrollieren und die entscheidenden Treffer zu landen. Nachdem es in den ersten 10 Minuten munter hin und herging gelang uns mit einem tollen Angriff die Führung. Vor der Pause konnten wir noch zum 2:0 Halbzeitstand erhöhen. Auch in der zweiten Halbzeit haben die Jungs nicht nachgelassen und ließen aufgrund ihrer tollen Lauf- und Kampfbereitschaft keine größeren Chancen der Gäste zu. Uns gelang noch der Treffer zum Endstand von 3:0.
Die Zuschauer waren restlos begeistert, denn sie sahen ein tolles und faires Spiel mit einem verdienten Sieger aus Enkenbach.
Es spielten: Mika Sp., Niklas, Nick, Kevin, Jona, Tamario, Eduard, Mika Sch.