SV Enkenbach – JFV Nord-West-Pfalz 6:3

Klare Sache im Lokalderby

Von Beginn an sahen die zahlreichen Zuschauer ein klasse E-Junioren Spiel, bei dem sich beide Mannschaften nichts schenkten. In der 5‘ Minute konnten wir unsere erste Torchance zur 1:0 Führung nutzen. Im Gegenzug erzielte der Gast, durch zahlreiche Stellungsfehler, in der Abwehr, den Ausgleich. Zwei Minuten später nutzen wir unsere zweite Chance im Spiel zum 2:1. Es dauerte bis zur 14‘ bis der JFV, wiederum durch schlechte Abwehrarbeit unserer Jungs, zum 2:2 ausgleichen konnte. Zur Halbzeit führte der SVE durch zwei weitere schön herausgespielte Tore mit 4:2.

Nach der Halbzeit setzte der JFV alles daran das Spiel nochmal zu drehen und konnte auch gleich auf 4:3 verkürzen. Danach gab es zahlreiche Torchancen auf beiden Seiten, die aber keine Mannschaft nutzen konnte. In der 38‘ konnte der gegnerische Torwart, nach einem Konter, unseren Spieler nur durch ein Foul stoppen. Den anschließenden Elfmeter verwandelten wir zum 5:3. Kurz vor Ende des Spiels erzielten wir das hochverdiente 6:3. Durch eine bessere Chancenausnutzung an diesem Tage, wäre sogar noch ein höherer Sieg drin gewesen.

Das war unser letztes Spiel in der Kreisliga 2015/16 und damit auch unser 5-ter Sieg, bei 8 Spielen und 3 Niederlagen.

Glückwunsch an dieser Stelle an unsere Jungs, für die tolle Vorstellung an diesem Spieltag und den hochverdienten Sieg. Jetzt beginnen die Vorbereitungen auf die Mini-EM am 04.+05.06.16 am SVE.

Es spielten: Simon, Paul, Jona, Matteo, Haki, Lennard, Erik, Daniel, Jonas, Nils