SV Enkenbach – SG Nack / Flonheim 0:4

Im Heimspiel wäre mehr drin gewesen.

Beim Heimspiel gegen die SG Nack / Flonheim wäre mehr drin gewesen. Der Gast konnte in 19. Spielminute mit 1:0 in Führung gehen. Danach hatten wir die Möglichkeit 2:1 in Führung zu gehen, scheiterten aber am guten Gästetorwart bzw. am Pfosten.

Gleich nach der Pause gerieten durch ein vermeidbares Tor mit 2:0 in Rückstand. In der 55. + 60. Min. erzielten die Gäste zwei weitere Treffer zur 4:0 Führung. Auch danach hatten wir noch gute Chancen zur Ergebniskorrektur, doch leider wurden die paar Chancen die wir hatten, zu leichtfertig vergeben. Auch an diesem Spieltag fehlten uns drei Stammspieler und bei einigen der aufgelaufenen Spieler leider auch wieder mal die Einstellung zum Spiel und Gegner.

Es spielten: Felix, Sergey, Lukas, Mustafa, Burak, Niklas, Jonathan, Joshua, James, Luca.