SV Enkenbach – TuS Bolanden 4:3

Verdienter Heimsieg!

Nach einem leichten Abtasten konnten wir in der 6min. durch eine schöne Spielkombination in Führung. Zahlreiche Chancen wurden nicht genutzt oder vom gegnerischen Torwart gut pariert. Durch einige Fehler in der Defensive konnte Bolanden in der 20min. ausgleichen.
Nach der Pause konnten wir einen Doppelschlag zur 3:1 Führung nutzen. Die TuS gab sich aber nicht auf und spielte weiter nach vorne und konnte in der 50min. auf 3:2 verkürzen.  Jetzt wurde es nochmal spannend. Eine Minute vorm Schlusspfiff konnten wir  mit 4:2 in Führung gehen und mit dem Schlusspfiff kassierten wir noch den Treffer zum 4:3 Endstand.

Es spielten: Simon, Jona, Paul, Marlon, Daniel, Eric, Lennard, Haki, Jeremy, Matteo, Jonas, Sedat.