SV Kirchheimbolanden – SVE 0:8

Gegen Kirchheimbolanden hatten wir leichtes Spiel, auch wenn wir zwischendurch unsere Abwehrarbeit sehr vernachlässigten.

Bis zur Pause stand es durch Tore von Paul Lorenz, Jonah Nnaji 2x und Lenn Herbert bereits 4:0. In der zweiten Hälfte folgten vier weitere Treffer durch Lenn Herbert 2x, und Nikita Schendel 2x.

Es spielten: Evelyn Leidner, Jan-Niklas Grün, Jonah Nnaji, Maximilian Fleckenstein, Lenn Herbert, Dennis Krämer, Paul Lorenz, Nikita Schendel, Haxha Trimnor.