SV Otterberg – SV Enkenbach 2:11

Kantersieg im Auswärtsspiel!

Beim Auswärtsspiel gegen den SV Otterberg mussten wir auf dem Rasenplatz des SV Sembach antreten. Der Platz hatte an diesem Spieltag den Namen nicht verdient, sondern ähnelte mehr einer ungemähten Wiese als einem Sportfeld. So konnte auch kein kontrolliertes Fußballspiel stattfinden. Trotzdem konnten unsere Jungs 5 schön herausgespielte Tore in der ersten Halbzeit erzielen, zum Halbzeitstand von 1:5.

Nach der Halbzeit konnten unsere Jungs zahlreiche Torchancen herausspielen und noch 6 weitere Tore erzielen. Kurz vor Spielende erzielte Otterberg durch eine Unachtsamkeit in der Abwehr das 2:11. Glückwunsch unseren Jungs zum dritten Sieg in der Kreisliga!

Es spielten: Simon, Paul, Jona, Kevin, Haki, Lennard, Erik, Jonas, Daniel, Nils.