SV Enkenbach – TSG Kaiserslautern 1 (U11a) 3:5

Im Spiel gegen die spielstarke TSG konnten wir zwar mit 2:0 in Führung gehen,

welche aber die Gäste bis zur Halbzeit, durch zwei Fehler in der Abwehr ausgleichen konnte.

Zu Beginn der zweiten Halbzeit ging die TSG mit 3:2 in Führung. Nach einem Eckball für unsere Jungs konnten wir zum 3:3 abstauben. Danach schwanden die Kräfte bei unseren Spielern und die TSG kam noch durch zwei Einzelaktionen, ihres besten Spielers, zu ihrem Auswärtssieg von 3:5. Die zahlreichen Zuschauer sahen ein klasse E-Junioren Spiel von beiden Seiten, welches die TSG verdient für sich entscheiden konnte.

Es spielte: Simon, Jonas, Jona, Matteo, Haki, Lennard, Erik, Daniel, Nils, Vincent