SVE – TuS Münchweiler/Alsenz 12:0

Erneut deutlich überlegen

Auch in dem Nachholspiel gegen Münchweiler waren unsere Jungs in allen Belangen die deutlich überlegene Mannschaft. So konnte schon im ersten Durchgang eine 9:0-Führung durch die treffsichere Offensivabteilung heraus gespielt werden.
Auch in der zweiten Hälfte gelang es den Gästen nur selten, durch einen Entlastungsangriff vor unser Tor zu kommen. Dank der aufmerksamen Abwehr und den zwei guten Tormännern stand beim 12:0 am Ende erneut die Null.

Es spielten: Endrik Friedrich, Jonah Nnaji, Kevin Ort, Nick Reis, Janis Roth, Mika Schäffler, Liam Schmidt, Mika Spies, Niklas Stahlschmitt.