TSG Kaiserslautern III – SV Enkenbach II 14:3

Lehrgeld gezahlt….

Von Anfang an war klar, im Auswärtsspiel bei der TSG KL musste schon eine Top Leistung her um etwas zählbares mitzunehmen. Aber unsere Jungs erwischten leider keinen guten Tag. Und so mussten wir beim 14:3 schon sehr viel Lehrgeld zahlen. Aber auch das gehört dazu.
Daraus kann man lernen und man muss es dann auch mal neidlos anerkennen, dass der Gegner an diesem Tag in fast allen Bereichen besser war und somit auch verdient in dieser Höhe gewonnen hat. Wir werden weiter an uns arbeiten, um es schon am nächsten Spieltag gegen Winnweiler
positiver zu gestalten.

Es spielten: Adrian, Nikita, Lenn, Jason, Alexander, Julian, Aiden, Tobin.