VfR Kaiserslautern – SV Enkenbach 0:4

VfR-Torwart vernagelt den Kasten!

12 dicke Chancen unseres SVE vereitelte alleine der VfR- Torwart beim Auswärtsspiel unserer engagierten E2. Am Ergebnis von 4: 0 aus Sicht des SVE wird die Feldüberlegenheit nur bedingt deutlich. Der VfR setzte darauf, mit fast allen Spielern abzuwehren und kam im Gegenzug viermal vors Tor, wo unserer sicherer Keeper mit Wachsamkeit parierte und kein Gegentor kassierte. Abwehr, Mittelfeld und Sturm verstanden es, das Tempo hochzuhalten und mit klugen Pässen Raum zu gewinnen. Die gesamte Breite des Spielfeldes nutzend, begeisterten vor allem Pässe in den Lauf der eigenen Mitspieler.
Dabei war es der Mannschaft anzumerken, dass sie sich mit dem 2:0 und dem nach der Pause erzielten 3:0 nicht zufrieden gaben. Mit einem regelrechten Powerplay 10 Minuten vor Spielende setzte die E2 die Mannschaft des VfR enorm unter Druck. Mal gingen Torschüsse knapp daneben, mal vereitelte der Torwart, mal der Pfosten, mal die Latte, bis die Mannschaft sich endlich in der zweitletzten Spielminute durch das 4:0 für das motivierte Spiel belohnte.

e2-vfr-633x281

Es spielten: Janis, Kevin, Liam, Mika Sp., Mika S., Nick, Philipp, Tamario, Liam.