Aktuelles vom SVE

Ergebnisse

F1-Junioren,  SV Enkenbach I – FC Erlenbach 1:4
F3-Junioren,  SV Enkenbach III – TuS Gerbach 2:1
D1-Junioren,  JFV Nord-West-P.II – SV EnkenbachI 0:4
F3-Junioren,  SV EnkenbachIII – JSG Gauersheim/S. 5:1
G-Junioren,  SV Wiesenthalerhof – SV Enkenbach 1:7
F1-Junioren,  JFV Leinbach – SV Enkenbach 12:1
F3-Junioren,  SV Kirchheimbol. – SV Enkenbach III 3:7
E1-Junioren,  SV Enkenbach – SV Otterberg 5:4
E2-Junioren,  SV Enkenbach II – JFV Nord-West-P. III 16:0
D1-Junioren,  TuS Erfenbach/W. – SV Enkenbach 1:0
D2-Junioren,  TSG Kerzenheim/E. – SV Enkenbach II 5:1
C-Junioren,  JFV Westpfalz – SG Winnweiler/Enkenbach 3:0
Herren II, SG Enkenbach/Mehlingen II – 1.FCK Portugi. 6:0
Herren I,  SG Enkenbach/Mehlingen I – TSG KL II 3:0

AH-Ü40-Pokalendspiel  SV Enkenbach-SC Siegelbach 7:0

AH-Ü50-Pokalendspiel  TuS Göllheim – SV Enkenbach 1:2 n.E.

Berlin, Berlin – wir fahren nach Berlin

Wer kennt ihn nicht, den Schlachtruf, den wir bei den Pokalspielen der Bundesligen zu hören bekommen. Seit einigen Jahren ist Berlin aber auch Ziel der Amateurfußballer. Der DFB lädt Seniorenmannschaften zu einer Endrunde (DFB-Ü-Cup) nach Berlin ein, um ihren „DFB-Ü-Pokalsieger“ zu ermitteln. Der Weg nach Berlin ist jedoch weit. Unsere Ü40 und unsere Ü50 wurden jeweils Kreispokalsieger. Sie nehmen an der Südwestmeisterschaft des SWFV (mit jeweils 10 weiteren Kreispokalsieger) teil, die in Turnierform ausgetragen wird.

Die Ü40 spielt am Samstag,01.06.19 in Gimbsheim (Fußballkreis Alzey-Worms) und die Ü50 am Samstag, 08.06.19 im Fußballkreis Bad Kreuznach (der Austragungsort steht noch nicht fest). Sollte diese Hürde genommen werden, steht die Regionalmeisterschaft an.

Für die Ü40 wäre das Turnier am 15.06.19 im Rheinland und für die Ü50 am 22.06.19 im Südwesten.

Das Ziel – die Endrunden für die Ü40- und Ü50-Mannschaften werden vom 13. – 15.09.19 (zusammen mit den Ü35 Seniorinnen) in Berlin ausgetragen.

Den ersten Schritt haben unsere Ü40- und Ü50-Senioren gemacht.

Wir drücken unseren Jungs die Daumen und unterstützen sie auch weiterhin lautstark mit: Berlin, Berlin – wir fahren nach Berlin, denn ein Fußballer der Ü40/Ü50 hat auch noch so seine Träume.

F3-Junioren  / SV Enkenbach III – TuS Gerbach  2:1

Ein nervenaufreibendes Spiel sahen die Zuschauer am Dienstagabend. Der Gegner ging früh mit 1:0 in Führung, da sich unsere Jungs gegen die körperlich überlegenen Gerbacher, erst einmal reinkämpfen mussten. Doch nach dem Gegentor übernahmen wir die Kontrolle und spielten uns viele Chancen raus. Kurz vor Halbzeit gelang uns der verdiente Ausgleich. Die Trainer wollten, dass die Jungs genauso weiter spielen. Dies setzen Sie stark um und nach weiteren Chancen gelang uns das 2:1, was wir bis zum Schluss verteidigen konnten. Respekt an die Mannschaft, die ein tolles Spiel gezeigt hat.
Es spielten: Tim,Alexander,Eirik,Dario,Mattes,Saùl,Anton,Morris,Laurenz,Jonah,Lias.

F1-Junioren / SV Enkenbach I – FC Erlenbach  1:4

Erlenbach erwischte den besseren Start und ging schnell mit 3:0 in Führung.Doch unsere Truppe ließ sich nicht hängen und fing an sich zu wehren.Dadurch kamen wir immer besser ins Spiel. Folgerichtig viel auch der Anschlusstreffer. In der 2. Halbzeit waren wir die bessere Mannschaft. Immer wieder konnte sich die Mannschaft vor des Gegners Tor kombinieren, leider haben wir die Chancen nicht genutzt. So kam es, wie es
im Fußball üblich ist und die Erlenbacher erzielten das einzigste Tor der 2. Hälfte zum 1:4 Endstand. Die Zuschauer haben von beiden Mannschaften ein tolles Spiel geboten bekommen.

E2-Junioren / SV Enkenbach II – JFV Nord-West-Pfalz III   16:0

In dem recht einseitigen Spiel, in dem der Gast keine einzige Torchance hatte, fielen in jeder Halbzeit 8 Tore. Der sehr gute Gastorwart verhinderte einen höheren Sieg.
Es spielten: Aidyn, Alexander, Eduard, Gabriel, Kian, Lars, Luca, Marc, Yannick.

G-Junioren / SV Wiesenthalerhof – SV Enkenbach    1:7

Unsere G-Junioren konnten auch das Spiel auf der „Hütte“ gewinnen. Zur Pause stand es bereits 3:0. Die tapferen Gastgeber erzielten beim Stand von 6:0 den verdienten Ehrentreffer. Den Schusspunkt setzte dann allerdings unser Team zum 7:1 Endstand.
Es spielten: Maximilian im Tor, Noah, Finn, Nico, Johannes, Timo, Kapitän Basti, Bastian und David.

F3-Junioren:

SV Enkenbach II – JSG Gauersheim/S   5:1
SV Kirchheimbolanden – SV Enkenbach III   3:7
In beiden Spielen boten unsere Jungs eine hervorragende Leistung. Gegen die körperlich überlegenen und vor allem schussstärkeren Mannschaften kämpften die Kids um jeden Ball, so dass sich den Gegnern kaum eine Torchance bot. Selbst aber konnten wir durch spielerische Überlegenheit glänzen. In beiden Spielen zeigten unsere Jungs hervorragendes

Vorschau Heimspiele, Waldstadion Enkenbach

Samstag, 25.05.2019
G-Junioren, 10:00h, SV Enkenbach – TuS Erfenbach
F3-Junioren, 10:00h, SV Enkenbach III – TuS Bolanden
F1-Junioren, 11:00h, SV Enkenbach I – ASV Winnweiler
C-Junioren, 12:00h, SG Winnw./Enkenbach – FJFV Donnersb.
Spielort: Winnweiler

Dienstag, 28.05.2019
F2-Junioren, 17:30h, SV Enkenbach II – FV Rockenhausen II
D1-Junioren, 18:00h, SV Enkenbach – FV Rockenhausen

Vorschau Auswärtsspiele

Freitag, 24.05.2019
G-Junioren, 17:30h, SV Katzweiler – SV Enkenbach
Spielort: Katzweiler, Schafmühle

Sonntag, 26.05.2019
Herren II, 15:00h, SG Hochspeyer – SG Enkenbach/Mehl. II
Spielort: Hochspeyer, Kirchstr. 120 (ehemals GW)
Herren I, 15:00h, SV Katzweiler – SG Enkenbach/Mehl. I
Spielort: Katzweiler, Schafmühle

Kurzfristige Spielverlegungen nach Redaktionsschluss möglich.
Info unter „www.fussball.de“