G-Junioren

  • G-Junioren 2019/2020

    Jahrgang 2013/2014

    Trainerteam: Sven Hammermeister / Stephan Späth

    Training:

    Mittwoch: 17:00-18:00

    Freitag: 17:00-18:00

    Weiterlesen...
  • G-Junioren / Hallenturnier in Winnweiler

    SV Enkenbach – JSG DonnersbergSÜD 0:2

    SV Enkenbach – FV Rockenhausen    0:0

    SV Enkenbach – SV Kirchheimbolanden    0:0

    SV Enkenbach – ASV Winnweiler     0:0

    SV Enkenbach – SpVgg NMB Mehlingen    2:0

    Gem. SWFV-Vorgaben spielen die F-Junioren ohne Platzierungen.

    Ein tolles Turnier und eine klasse Leistung unserer Jungs an diesen Tag. Mit einer Niederlage, 3 mal unentschieden und einen Sieg boten die Jungs eine super Leistung. Mit etwas Glück hätte man das ein oder andere Unentschieden auch in einen Sieg umwandeln können. Chancen waren genug da. So belohnte man sich aber im letzten Spiel und gewann 2:0. Wieder einmal ein großes Lob an die Spieler und Torleute.

    Mit dabei waren: Tim F., Tim G, Flynn, Emirhan, Benjamin, David Le., Diego, Henrik, Lennard und David P.

    Weiterlesen...
  • G-Junioren / Hallenturnier TuS Göllheim

    Beim Turnier in Göllheim bot unsere Mannschaft eine klasse Leistung. Zwar musste man sich gegen Morlautern und Eisenberg knapp geschlagen geben, aber gegen Göllheim und Mehlingen erkämpfte man sich ein Unentschieden. Gegen Göllheim hatte man sogar mehrere Großchancen die man leider liegen ließ. Gegen Rockenhausen lief es dann perfekt und netzte 3-mal ein. Es war wirklich ein toller Tag unserer Jungs. Gem. SWFV-Vorgaben wurde das Turnier ohne Platzierungen gespielt. Mit dabei waren: Tim G, Tim F, Tim H, David P, Lennard, Jamie, Flynn, Jonas, Marlon und Henrik.

    Weiterlesen...
  • G-Junioren, Hallenturnier des SV Morlautern

    SV Enkenbach – SV Morlautern  1 0:0

    SV Enkenbach – JFV Leinbach  0:0

    SV Enkenbach – SV Otterberg  0:2

    SV Enkenbach – TuS Erfenbach  0:3

    SV Enkenbach – SV Morlautern 2  0:1

    Unser erstes Hallenturnier begann vielversprechend gegen Morlautern.

    Man erkämpfte sich ein 0:0. Auch gegen Leinbach konnte man sehr gut mithalten. (0:0) Otterberg und Erfenbach ließen uns aber keine Chance und so gingen die Spiele mit 0:2 und 0:3 verloren. Im letzten Spiel gegen Morlautern 2 sah es wieder besser aus, doch leider war die Kraft am Ende und Morlautern gewann mit 1:0. Leider hat Morlautern im letzten Spiel Spieler aus der 1. Mannschaft eingesetzt, so wurde uns die Chance genommen dieses Spiel für uns zu entscheiden.

    Weiterlesen...
  • SV Enkenbach – FC Phönix Otterbach 7:2

    Gegen Otterbach konnte man den positiven Trend aus den vergangenen Spielen fortsetzen. Die Kinder haben wieder eine klasse Leistung geboten und absolut verdient mit 7:2 gewonnen. Es macht riesen Spaß ihnen zu zuschauen, da sie sich von Mal zu Mal verbessern. Wir werden weiterhin an der Entwicklung der Kleinen arbeiten und freuen uns jetzt schon auf das nächste Jahr zum Rückrundenbeginn.

    Mit dabei waren: Tim G., Tim F., Tim H., David, Mex, Lennard, Emirhan, Flynn, Marlon, Jonas, Diego und Benjamin.

    Weiterlesen...
  • SV Enkenbach – JFV Leinbach 3:0

    Der erste Sieg konnte durch eine tolle Mannschaftsleistung gegen sehr gute Leinbacher eingefahren werden. Das 1:0 markierte Marlon durch eine tolle Einzelaktion. Die weiteren Tore erzielte Lennhart durch zwei tolle Distanzschüsse. Tim G. hielt den Kasten hinten dicht. Er war auch im anschließenden 7 m schießen kaum bezwingbar. Unser Captain Tim F. war spielerisch klasse und gab zwei Vorlagen zu den Toren. Unsere Abwehr um David und Mex ließ nicht viel zu. Jonas und Emirhan waren die Garanten für die gewonnenen Zweikämpfe. Benjamin und Flynn brachten sich im Spiel ebenfalls sehr gut ein.  Ein tolles Spiel gegen einen tollen und sehr fairen Gegner Leinbach. 

    Weiterlesen...
  • SV Wiesenthalerhof – SV Enkenbach 5:1

    Von den Ergebnissen her passt es noch nicht so richtig, denn nach vier Spielen warten wir noch auf den ersten Sieg. Man sieht aber von Spiel zu Spiel, dass sich die Kids steigern. Sie machen das total toll und wir sind stolz auf sie. Sie finden sich immer besser zurecht und es wird nicht mehr lange dauern, bis ihr Fleiß belohnt wird und wir unseren ersten Erfolg einfahren werden.

    Mit dabei waren: Tim F., Tim G., Tim H., Mex, Benjamin, David Le., Diego, Henrik, Marlon, Jamie, Kilian und Jonas

    Weiterlesen...