Kreispokal / JFV Leinbach I – SV Enkenbach I 11:1

Es war das erwartet schwere Spiel, wie in der Quali-Runde. Lediglich in den ersten 10 Minuten konnten wir durch diszipliniertes Verteidigen Gegentreffer vermeiden und auch einige Entlastungsangriffe starten. Mit dem ersten Gegentreffer war es leider bei einigen unserer Spieler vorbei mit der Moral und dem Willen zur Laufbereitschaft und Gegenwehr. Der Gastgeber war uns nun in allen Belangen überlegen und „ging“ über beide Halbzeiten „volle Pulle“. Nur unserem TW Eddi ist es zu verdanken, dass die Klatsche nicht höher ausfiel.