SV Enkenbach II – SG Donnersberg-Süd 2:0

Das knappe Ergebnis täuscht über den wahren Spielverlauf hinweg.

Die Abwehr „stand“ von Anfang an und ließ keine Chancen zu. Geschickt wurden die Bälle nach vorn gespielt und wir erspielten uns Chance um Chance, ehe das überfällige 1:0 fiel.
Im zweiten Spielabschnitt das gleiche Bild. Es dauerte bis kurz vor Schluss, ehe das 2:0 fiel, was gleichzeitig der Endstand war.
Es spielten: Aidyn, Alexander, Eduard, Gabriel, Kian, Lars, Luca, Marc, Yannick.